Journalistin . Texterin . Autorin

Stephanie Aurelia Runge


Herzlich willkommen beim Redaktionsbüro Text|Bau|Satz in Darmstadt. Als freiberufliche PR-Journalistin berate und unterstütze ich Unternehmen, Verbände und bin als Freelancer auch für Agenturen tätig. Ich begleite meine Kunden in ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, übernehme die Redaktion von Corporate-Publishing-Projekten, bewege mich beim Schreiben in unterschiedlichen Textgenres — für Print und Web von Geschäftsberichten bis Facebook-Postings.

Für die Umsetzung hochwertiger Printwerke wie Broschüren, Kataloge und Flyer oder attraktive, nutzerfreundliche Webseiten auf CMS-Basis arbeite ich gelegentlich im Netzwerk mit unterschiedlichen Büros zusammen: darunter die feedback werbeagentur, Designgruppe schloss+hof, wildpeppermint-design und Schmitz Film und Foto.

Abseits der Public Relations widme ich mich gern entspannten Themen wie dem Reisen, Gärtnern, Wandern und der Kultur: Als Reisebuchautorin des Michael Müller Verlags habe ich einen Reiseführer über den schönen Odenwald verfasst, der 2016 in zweiter Auflage erschien. Auch Darmstadt und Heidelberg werden darin vorgestellt. Mein Blog Textschatulle (www.textschatulle.de) ergänzt mein Textrepertoire um ein unterhaltsames Feuilleton.

Es gibt viele Wege guter Kommunikation


Sprache bestimmt unser Leben. Sie ist der Bote für gute Kommunikation. Wer hat es noch nicht erlebt? Professionelle Texte — fantasievoll und geistreich, gesprochen oder in Schrift gefasst — beeindrucken, bleiben im Gedächtnis und überzeugen. Durch gute Texte werden Ideen oder Produkte populär. Sie sind der grundlegende Baustein für ein Kommunikationskonzept, für klassische Public Relations, Online-PR oder Social Media-PR. In der Summe ist es der crossmediale Mix, der einem Auftritt die gewünschte Aufmerksamkeit verschafft.

Durchdachte Konzepte führen zum Erfolg

Ein Kommunikationskonzept sollte gut durchdacht sein. Vorsicht vor Schnellschüssen: Sie sind gut für Fußball. In der Öffentlichkeitsarbeit kann Aktionismus schnell am Ziel vorbeiführen. Und so stehen am Anfang einer Kommunikationsstrategie die Analyse und Fragen wie: Wo liegt das Augenmerk? Welches Ziel wird verfolgt? Wer ist die Zielgruppe? Was ist die Botschaft? Gibt es aktuelle Aufhänger? Dabei geht es um mehr als nur um eine reine Materialsammlung. Es sollte definiert werden, welche Stärken und Schwächen es gibt, welche Chancen und Risiken — im Prinzip ein Ist-Soll-Vergleich.

Neugierde wecken

Gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist langfristig angelegt. Sie verfolgt das Ziel, Image zu fördern und Vertrauen zu schaffen, und ist vergleichbar mit einem Stern, der lange Strahlkraft besitzt. Kurzfristige Aktionen wie der Versand einer einzigen Pressemeldung reichen dafür nicht aus. Wie eine Sternschnuppe zieht eine einmalige Maßnahme nur für einen kurzen Augenblick die Aufmerksamkeit auf sich. Eine Botschaft muss mehrfach gesendet werden, bevor sich Menschen daran erinnern können. Natürlich kommt es auch auf die Verpackung an, damit die Neugier der Leser geweckt wird und sie lockt, sich mit den Informationen genauer zu befassen. Umso wichtiger ist es, dass Texte verständlich und attraktiv geschrieben sind und der Leser daraus einen Wert schöpfen kann.

Referenzen


 

Das Medium bestimmt den Text

Geschäftsbericht, Pressemeldung oder Social-Media-Kommunikation — Text ist nicht gleich Text. Es gibt viele Aspekte, die beim Schreiben beachtet werden müssen: Ist die Sprache produktgerecht? Ist sie auf die Zielgruppe abgestimmt? In welchem Medium wird der Text veröffentlicht? Texte müssen, damit sie ihre Wirkung entfalten, verständlich geschrieben und mediumgerecht gestaltet sein. Nicht zu vergessen: Wichtig für den Erfolg von Webtexten ist die Suchmaschinenoptimierung und vor allem individueller Content. Mit ein paar Beispielen möchte ich Ihnen einen Einblick in meine "Schreibe" geben.

 

Textbeispiele zum Download als PDF (ca. 8 MB)

π-mal-Daumen-Zahlenspiel


2554

Tage Text|Bau|Satz, Tendenz: steigend

47

Geschäftsberichte, Magazine, Broschüren, Flyer

36

Web-Projekte, auch mit fortlaufender Redaktion

817

Pressemeldungen, Blog- & Social-Media-Beiträge

Berufliche Stationen


  • 2010
    -
    heute

    Redaktionsbüro Text|Bau|Satz

    Freiberufliche PR-Journalistin, Texterin, Autorin

  • 2017
    -
    heute

    Deutsches Rotes Kreuz

    DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V.

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 2003
    -
    2009

    rfw. kommunikation

    Agentur für strategische Kommunikation in Darmstadt

    Public Relations: Redaktion und Management von Online- und Printprojekten — auch heute noch freie Mitarbeit

  • 2000
    -
    2002

    GPM

    Gesellschaft für Präsentationsmedien, Frankfurt

    Online-Redakteurin, Multimedia-Entwicklerin

  • 1999
    -
    2000

    Hessischer Rundfunk

    Sendung "Late Lounge"

    Freie Mitarbeit in der Online-Redaktion

  • 1996
    -
    1999

    Fraunhofer IGD & CAPCOM

    Forschung und Entwicklung sowie IT-Service, Darmstadt

    Erste Berufserfahrung in Multimedia (studienbegleitend)

Studium


  • Technischen Universität (TU) Darmstadt

    Germanistin M. A.

    Studium der Germanistik , Pädagogik und Kunstgeschichte

Kontakt


Postfach 11 14 54,
64229 Darmstadt

info@textbausatz.de

+49 6151 2798571
+49 152 54159708

Ich freue mich über Ihre Nachricht